Die Vorbereitungen auf dem Marktplatz haben begonnen.

Hier schafft der Chef noch selbst. Die Vorbereitungen des 21. Sachsen-Anhalt-Tages 2017 haben nun auch den Marktplatz erreicht.
Am Freitag d. 09. 06. 2017 wurde begonnen mit Messrad und Kreidespray die Standorte auf dem Marktplatz zu markieren.
Damit alles seine Richtigkeit hat, war der Leiter des Eigenbetriebes Märkte, Siegmund Michalski, selbst vor Ort und legte mit Hand an.
Auf dem Marktplatz wird die Gastgeberbühne, die gemeinsam mit dem „mdr“ gestaltet wird, quasi das Herzstück des Landesfest stehen.
Auf dieser Bühne findet am 16. Juni 2017, um 15:30 Uhr die große Eröffnungsveranstaltung mit dem Ministerpräsidenten, der Oberbügermeisterin, Phil Stewman und Kindern aus Schulen der Lutherstadt Eisleben statt.

Die Wochenmarkt-Saison wird am Donnerstag, d. 14. 06. 2017 für diesen Tag unterbrochen, weiter geht es dann wieder am Dienstag.  

Zurück

Einen Kommentar schreiben